Photography Christian Voigt

79,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

 

Autor: Christian Voigt
Artikelnummer: 73283-deu
ISBN: 978-3-8327-3283-7
Ausführung: 29 x 37 cm
208 Seiten, 113 Farbfotografien
Hardcover mit Schutzumschlag
Text: Deutsch, Englisch und Französisch
Gewicht: 2,914 kg

  • Ausdrucksstarke Fotos, die die Realität übersteigert wiedergeben
  • Orte und Menschen festgehalten in bildgewordener Konzentration
  • Fotografisch erzählte Geschichten in einzigartiger Farbintensität

Christian Voigt findet auf seinen Reisen Bilder, die uns über die Welt staunen lassen. Vielleicht ist das sogar seine größte Kunst, verborgen inmitten seiner in fast schon hyperrealistischer Perfektion strahlenden Fotografie: Wir stehen vor diesen Werken wie das Kind vor seinem ersten Festtags-Feuerwerk und entdecken für einige kostbare Momente unser inniges, echtes Staunen wieder. Voigts monumentale Bildepen öffnen sich uns in diesen Augenblicken wie Swimming Pools der Sinne. Hier taucht unser Blick mal sanft in eine archetypische, von Mythen und Märchen geprägte Dünenlandschaft, dann wieder in die historisch angereicherte Architektur eines altägyptischen Tempels. In derlei Aufnahmen durchqueren unsere Gedanken Kontinente und Kulturzonen. Hier öffnen sich atemberaubende Bildhorizonte, trifft authentische Lebenskultur auf ästhetische Bildkultur. Mit jedem Motiv scheint ein neues Sinnesabenteuer auf uns zu warten.

Die von Christian Voigt in Szene gesetzten Sujets sind äußerst vielseitig: Ein Tattoostudio in Buenos Aires findet sich in seinem Repertoire neben der New Yorker Morgan Library, eine fast märchenhaft wirkende Landschaft in Myanmar neben den klaren Formen des Amsterdamer Rijksmuseums. Das Handwerkszeug, das er dazu nutzt, den gewünschten Effekt einer stark verdichteten Bildschilderung zu erzielen, sind Großformatkameras in digitaler und analoger Ausführung. Auch wenn das Ergebnis noch einen digitalen Feinschliff erhält, betont Voigt, dass er seine besondere Bildsprache mit der Kamera, nicht am Computer entwickelt. Intensiv-artifizielle Farbgebung sowie imposante Formate, etwa die seiner Museumsserie mit Bildbreiten von 8 Metern, versetzen den Betrachter in Staunen. Hierfür spürt er auf seinen Reisen durch die Welt interessanten Geschichten nach, die er dann für uns in eindrucksvoller Weise mittels fotografischer Reihen nacherzählt.

Christian Voigt wechselte von seiner Geburtsstadt München nach Hamburg, wo er heute lebt und arbeitet. Seit seiner ersten Ausstellung 2009 fanden Einzelschauen in Basel, Hamburg, New York, Los Angeles, London, Saint-Tropez, Amsterdam und Madrid statt. Für seine großformatigen Arbeiten erzielt er bei einer stetig wachsenden Zahl von Sammlern und Bewunderern Höchstpreise.

Photography

EUR

79,90 €

0