Greco Disco Luke Edward Hall

The Art & Design of Luke Edward Hall

50,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten (Versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands)
Lieferzeit: 3-5 Werktage

 

Autor: Luke Edward Hall
Artikelnummer: 71196-deu
ISBN: 978-3-96171-196-3
EAN: 9783961711963
Ausführung: 25 x 32 cm
224 Seiten, 180 Farbfotografien
Hardcover
Text: Englisch
Gewicht: 2,0 kg

Kaleidoskopisch und inspirierend – dieses Buch versetzt Sie in die so bunte wie eklektische Kunst- und Designwelt eines jungen Londoner Megatalents

Feine englische Tradition trifft auf klassische Antike, lustvoll-verspielte Elemente wie Seemannsstreifen, Safaritiere, Martinigläser oder Eistütenmuster gesellen sich zu verträumten Porträts und Säulenmotiven nach griechischen Vorbildern

Fesselnde Reiseberichte des Autors und lebendige Literaturauszüge enthüllen die weltlichen und persönlichen Inspirationsquellen, aus denen Luke Edward Hall seine künstlerische Fantasie speist

Über 70 000 Instagram-Follower machen Hall zum Social-Media-Influencer und zum Liebling von Interiordesign- und Kunstfans überall auf der Welt

 

Ob Interieurs, Stoffe, Keramik, Briefpapier, Drucke, Zeichnungen oder Gemälde – die Entwürfe, mit denen der junge Künstler und Designer Luke Edward Hall die Designwelt im Sturm erobert hat, sind verspielt, nostalgisch, elegant und hinreißend zugleich.

In der tiefen Überzeugung, dass seine Kunst, sein Interiordesign und seine Wohnaccessoires „Fröhlichkeit und Optimismus“ verbreiten, setzt das Londoner Wunderkind nicht nur gezielt auf skurrile und romantische Motive, sondern auch auf leuchtend bunte Farben als Markenzeichen seiner Ästhetik. Noch keine dreißig Jahre alt, hat Hall bereits mit einigen der angesehensten Kreativmarken weltweit zusammengearbeitet. Von der New York Times, der Vogue und etlichen einflussreichen Kunst-, Design- und Modemagazinen wurde er mit Lob überhäuft. teNeues ist stolz darauf, diese ebenso spannende wie wunderbar extravagante erste Monografie des brillanten Luke Edward Hall zu präsentieren.

 

Nach seinem Abschluss am renommierten Central Saint Martins College of Art and Design in London begann Luke Edward Hall seine Laufbahn im Interiordesign, bevor er 2015 sein eigenes Büro gründete. Seitdem hat er an einem breiten Spektrum von Kunst- und Design­aufträgen gearbeitet und zahlreiche Inter­ieurs gestaltet. Inzwischen umfasst sein Portfolio Haushaltswaren­kollek­tionen, Tischdecken, Keramik, Briefpapier, bestickte Slipper, Kleidung, Schmuck und anderes mehr. Zu seinen namhaften Kunden zählen Burberry, Liberty London, Svenskt Tenn, Rowing Blazers, Christie’s und die Royal Academy of London. Hall hat in London und Stockholm ausgestellt und war mit seinen Kunstwerken und Artikeln in so vielgepriesenen Kulturzeitschriften wie Cabana, House & Garden und Pleasure Garden vertreten. Erst kürzlich hat ihn die Financial Times als Kolumnisten für ihre Rubrik House & Home verpflichtet. 

Greco Disco

EUR

50,00 €

0