Brands by Hands Michael Görmann

The Best Handmade and Bespoke Products

80,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten (Versandkostenfreier Versand innerhalb Deutschlands)
Lieferzeit: Vorbestellbar, verfügbar voraussichtlich ab Juni 2019

 

 

Autor: Michael Görmann
Artikelnummer: 71187-deu
ISBN: 978-3-96171-187-1
EAN: 9783961711871
Ausführung: 27,5 x 34 cm
304 Seiten, 250 Farb- und 100 Schwarz-Weiß-Fotografien
Hardvoer
Text: Deutsch und Englisch
Gewicht: 2,4 kg

Das Buch stellt handgefertigte Produkte vor, die durch ihre aufwendige Herstellung und Besonderheit bleibende Werte schaffen

Ob aus Leder, Metall oder Edelstein – alle Erzeugnisse sind aus erstklassigem Material und als Einzelstücke oder in Kleinserien entstanden

Hier wird die individuellste Welt des Luxus präsentiert, in der Geld keine Rolle mehr spielt

„Man umgebe mich mit Luxus. Auf alles Notwendige kann ich verzichten.“ Das Zitat des Schriftstellers Oscar Wilde bringt auf den Punkt, welches Ziel Brands by Hands verfolgt; denn das Leben ist zu kurz, um sich mit Mittelmaß zu begnügen.

Handgefertigte Produkte stehen für klassische Werte, für die oft beschworene „Gute alte Zeit“. Dennoch, oder gerade deshalb sind sie heute so gefragt wie nie zuvor. Der Kunde sucht das Ultimative, etwas, das mit Sinn und Verstand und von einer könnenden Hand entstanden ist. Etwas, das bleibt. Manufakturen für Uhren, Automobile und Yachten, für Schmuck, Besteck und Lederwaren – sie alle können keine Großserie und keine Stangenware anbieten. Denn das ist nicht ihr Ziel. Sie wollen einer überschaubaren Zahl von Kunden etwas von dauerhaftem Wert geben. Ihre Produkte sind oft Unikate. Nicht selten mit lebenslanger Garantie. Etwas Beständiges braucht der Mensch. Hand in Hand mit solchen „Hand-Arbeiten“ geht ein zweites Thema, das in dieser Review großen Raum einnimmt: die Individualisierung. Mehr und mehr Kunden, gerade im High-End-Bereich, geben sich nicht mehr mit dem zufrieden, was auch ein anderer haben könnte. Sie möchten ihren eigenen Stil, ihr Lebensgefühl, ihre Farben und ihre Lebensfreude in ihrem persönlichen Produkt manifestiert sehen. Sie wählen besondere Stoffe, ungewöhnliche Materialien und neuartige Oberflächenveredelungen. Viele Manufakturen tragen diesem Wunsch mit eigenen Individualisierungsabtei­lungen und Bespoke-Ateliers Rechnung. Was technisch möglich ist, wenn Werte zählen und allein der individu­elle Geschmack das Maß ist, das zeigt dieses Buch. Im Kleinen wie im Großen, vom Rasierpinsel bis zur Megayacht, bei der Geld keine Rolle spielt.

Michael Görmann hat keine Arbeit. Jedenfalls nicht im herkömmlichen Sinn. Er beschäftigt sich seit fast 30 Jahren ausschließlich mit seinen Hobbies. Die schönen Dinge des Lebens – darüber schreiben und sie fotografieren. Görmanns Lieblingsthemen: alles, was sich irgendwie bewegt. Laut sollte es sein und gern auch nach verbranntem Gummi riechen. Benzingestank nennt er Parfüm. Auch Uhren und technische Gadgets aller Art sind sein Thema. Ist es (fein-)mechanisch anspruchsvoll? Hat es Knöpfe oder Regler? Braucht es Strom oder Sprit? Hier irgendwo ein Ja, und es fällt ins Beuteschema. Diese Beute „erlegt“ Görmann für Medien aller Art. Nach dem Tageszeitungs­volontariat war er unter anderem Chefreporter des Uhren-Magazins, gründete zwei eigene Agenturen und arbeitete für Titel wie Focus, Playboy, Robb Report und Stern.

Brands by Hands

EUR

80,00 €

0